1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Manfred Wey stellt seine Bilder in Orscholz aus

Manfred Wey stellt seine Bilder in Orscholz aus

Werke von Manfred Wey sind noch bis Sonntag, 25. Oktober, bei der Kunstausstellung im Cloef-Atrium in Orscholz zu sehen. Der aus Fraulautern stammende Hobby-Maler ist bekannt für seine temperamentvolle farbige und ausdrucksstarke Malerei.

Überwiegend Spachtelarbeiten in Öl lassen plastische Formationen entstehen. Bekannte, aber auch neue Werke zeigen eine kleine Auswahl seines Schaffens. Wey ist Autodidakt und widmet sich seit 1996 der freien Malerei. Seine Bilder lassen den Betrachter in eine Farbenwelt eintauchen, überwiegend dominieren die Farben Blau und Orange. Stets kraftvoll und auch immer in Bewegung, ob "spielerisch tänzelnd oder wild ungestüm", so sieht Manfred Wey seine Werke selbst. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

www.cloef-atrium.de .