Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:27 Uhr

Last Order
Last Order bringen irischen Folk in De Keller

Ein Stück irische Lebensart bringen Last Order in De Keller.
Ein Stück irische Lebensart bringen Last Order in De Keller. FOTO: Peter Liwowski
Mettlach. () „Irish Folk vom Feinsten“ verspricht die Band „Last Order“ für ihren Auftritt im De Keller Mettlach am Freitag, 8. Dezember, um 21. 30 Uhr. Das teilt Carlo Quintus mit.

Thomas Färber, Renate Iffland, Markus Fuchs und Thomas Bohr machen schon lange gemeinsam Musik. Thomas und Markus stehen schon seit Jahrzehnten gemeinsam auf der Bühne – ob als Duo oder in größeren Bands. Ihre Stimmen ergänzen sich ebenso wie ihre Gitarren. Whistle und Percussion übernehmen Renate und Thomas. Beide sind ebenfalls alte Bühnenhasen und waren gemeinsam mit Markus unter anderem in der Progressive-Folk-Band „Myrddin“ aktiv.

„Unser Repertoire reicht von der ganz traditionellen Folkmusik – von Molly Malone bis Whiskey in a Jar – über irische und englische Popsongs bis hin zu amerikanischen Folk- und Bluegrass-Songs“, sagt Thomas Färber. „Wir erweitern unsere Setlist stetig und haben dabei eigentlich nur folgende Auswahl-Kriterien: Die Songs müssen uns gefallen und zu unserer Art von Musik passen: authentisch, ohne Schnickschnack, selbstgemacht und von ganzem Herzen.“

Der Eintritt zu diesem Konzert im De Keller ist frei.

Infos und Reservierung unter Tel. (0 68 64) 92 00, E-Mail: info@hotel-saarpark.de.