| 20:25 Uhr

Kulinarische Wildkräuterwanderung um Orscholz
Kulinarische Wanderung zu den Wildkräutern

Dieser Schmetterling landet auf einer Scharfgarbe.
Dieser Schmetterling landet auf einer Scharfgarbe. FOTO: VDN/Dieter Lorenz
Orscholz. Rund um das Thema „Essbare Blätter und Blüten aus der Natur-Küche“ dreht sich alles bei einer Wanderung, zu der der Naturpark Saar-Hunsrück für Samstag, 2. Juni, von 14 bis 17 Uhr, nach Orscholz einlädt.

Wie der Naturpark mitteilt, können die Teilnehmer auf dieser Entdeckungsreise viele Pflanzen, Blätter und Blüten, die essbar und heilkräftigend sind, kennenlernen. Die Naturparkreferentin und Heilpraktikerin Yasemin Bier stellt die botanische Vielfalt und gesundheitswirksamen Vitalstoffe der Pflanzenwelt am Wegesrand von Feld und Wiese vor. Bei der Verkostung eines aus den Blättern und Blüten zubereiteten Pestos können die Teilnehmer die kulinarischen Schätze aus der Natur probieren.


Die Teilnahme kostet neun Euro pro Person inklusive kleinem Kräutersnack. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben, teilt der Naturpark mit.

Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon (0 65 03) 92 140.



(tth)