1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Klenke-Quartett spielt bei den Kammermusiktagen

Klenke-Quartett spielt bei den Kammermusiktagen

Mettlach. Kaum ein Ensemble war so oft bei den Mettlacher Kammermusiktagen zu Gast wie das Klenke-Quartett. Bereits zum sechsten Mal spielen die vier beliebten Musikerinnen im Refektorium der Alten Abtei

Mettlach. Kaum ein Ensemble war so oft bei den Mettlacher Kammermusiktagen zu Gast wie das Klenke-Quartett. Bereits zum sechsten Mal spielen die vier beliebten Musikerinnen im Refektorium der Alten Abtei. Für ihren Auftritt zum 25-jährigen Bestehen des Festivals haben sich Annegret Klenke (Violine), Beate Hartmann (Violine), Yvonne Uhlemann (Viola) und Ruth Kaltenhäuser (Violoncello) Werke von Purcell, Haydn und Beethoven ausgewählt. Das Konzert spannt so einen Bogen vom Barock bis zum Ende der Wiener Klassik, der auch einen Schwerpunkt in der inzwischen preisgekrönten Arbeit des Ensembles einnimmt. Besondere Aufmerksamkeit verdient das am Sonntagmorgen zur Aufführung kommende Spätwerk Beethovens, das Streichquartett F-Dur op. 135. dcoKarten: Tel. (0 68 61) 9 91 00.

www.musik-theater.de