Internationale Musiktalente zeigen ihr Können im Cloef-Atrium Orscholz

Junge Musiker aus aller Welt treten in Orscholz auf : Klassische Musik im Cloef-Atrium

Jungmusiker aus den USA, Südkorea, Taiwan, China, Kolumbien und Luxemburg zeigen am Mittwoch, 24. Juli, ihr Können im Cloef-Atrium Orscholz. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Rahmen der Saarburger Serenaden stellen sich die Musikstudenten dem Publikum vor.

Die Zuhörer können sich auf eine musikalische Zeitreise vom Barock bis heute einstellen. Der Eintritt ist frei und eine Spende erwünscht.