1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Konzert: Im Mettlacher Keller sind die Dorfmusikanten los

Konzert : Im Mettlacher Keller sind die Dorfmusikanten los

Ein Sonntags-Konzert mit den Fröhlichen Dorfmusikanten gibt es am Sonntag, 5. August, ab 17 Uhr im Hotel Saarpark in Mettlach. Die gemeinsame Liebe zur volkstümlichen Blasmusik war 1976 der Anlass zur Gründung der Fröhlichen Dorfmusikanten.

Die Musiker kommen aus dem nördlichen Saarland. Mit der Blasmusik im Egerländer-Stil sind sie seit vielen Jahren weit über die Grenzen ihrer Heimat hinaus bekannt.

Bei ihren zahlreichen Konzertreisen  haben die sie viele  Freunde für sich gewonnen. Die Touren führten sie durch Deutschland, Frankreich, Holland, Italien, Belgien, Österreich und Brasilien. Seit einigen Jahren haben die Musiker, die rund 40 Jahre aufspielen, einen Fan-Club.

Zu den Fröhlichen Dorfmusikanten zählen: Kapellmeister Oliver Strack, Jürgen Königstein und Monika Strack (beide Klarinette), Dirk Spreier und Oliver Strack (beide Bariton), Jörg Knieling (Flöte),Eric Korb und Rüdiger Korb (beide Posaune), Bernd Lauer, Manfred Quint, Hans J. Gierst, Helmut Bühl (alle Flügelhorn), Dietmar Stoll (Trompete), Niclas Stoll und Günter Königstein (Tenorhorn), Mario Korb (Euphonium), Michael Fox (Tuba),Frank Röhrig (Schlagzeug) sowie Hans J. Gierst und Monika Strack (beide Gesang).

Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in den Saal verlegt.