SG Mettlach-Merzig Trifft Quinten gegen das nächste Top-Team?

Mettlach · Neuzugang David Quinten erzielte im vergangenen Heimspiel von Saarlandligist SG Mettlach-Merzig gegen Köllerbach seinen ersten Saisontreffer. Den zweiten würde der 25-Jährige gerne an diesem Samstag gegen Eppelborn nachlegen.

 David Quinten hat gegen die SF Köllerbach gerade zum 2:0 getroffen und wird von Hendrick Dechert (vorne) beglückwünscht. Es war das erste Tor des Neuzugangs für die SG Mettlach-Merzig.

David Quinten hat gegen die SF Köllerbach gerade zum 2:0 getroffen und wird von Hendrick Dechert (vorne) beglückwünscht. Es war das erste Tor des Neuzugangs für die SG Mettlach-Merzig.

Foto: Oliver Altmaier

Das jüngste Heimspiel verlief für David Quinten vom Fußball-Saarlandligisten SG Mettlach-Merzig richtig gut: Beim 3:3 gegen Spitzenreiter SF Köllerbach gelang dem Neuzugang vom Landesligisten FC Noswendel Wadern sein erster Saisontreffer. Zudem holte er den Elfmeter heraus, den Felix Klemmer zum 3:3-Endstand verwandelte. „Ich habe die Partie aber nur zum Teil in guter Erinnerung“, sagt der 25-Jährige dennoch etwas überraschend. Und erklärt: „Dass ich endlich mein erstes Saisontor erzielt habe, war natürlich gut. Aber der Spielverlauf war ärgerlich. Wir haben 2:0 geführt – und dann willst du natürlich gewinnen, auch wenn du gegen den Tabellenführer spielst.“