1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Festnahme in Mettlach: Polizei findet mehrere Kilo Drogen in Wohung

Festnahme in Mettlach : Drogen und Waffen in Mettlach gefunden

Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden Marihuana, Amphetamine und Schusswaffen beschlagnahmt.

Die Polizei hat in der Wohnung eines Mannes in Mettlach mehrere Kilogramm Drogen gefunden. Wie die Polizei mitteilt, vollstreckten die Beamten am frühen Dienstagmorgen gemeinsam mit Einsatzkräften des SEK und der operativen Einheit einen Durchsuchungsbeschluss.

In der Wohnung des 33-Jährigen fanden sie 2,8 Kilogramm Marihuanablüten, 1,7 Kilogramm Amphetamin, 500 Gramm Haschisch, 120 Gramm Liquid Amphetamin und 250 Stück Ecstasy-Tabletten. Zudem stellten die Ermittler mehrere scharfe Schusswaffen, eine Armbrust und ein Messer sowie einen fünfstelligen Bargeldbetrag sicher, wie es weiter heißt.

Nach seiner Vorführung beim Amtsgericht Saarbrücken und der Verkündung des Haftbefehls wegen Handels mit Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen und unter Mitführung von Schusswaffen wurde der Mann in die Justizvollzugsanstalt Saarbrücken eingeliefert.

Die Ermittlungen dauern laut Polizei an, heißt es im Pressebericht weiter.