Ernennung von Hauptbrandmeister Eduard Tritz zum Ehrenwehrführer

Ehrung in Saarhölzbach : Eduard Tritz zum Ehrenwehrführer ernannt

Bürgermeister Daniel Kiefer schlug die Ernennung des früheren Gemeindewehrführers, Hauptbrandmeister Eduard Tritz zum Ehrenwehrführer vor. Grund: die  verdienstvolle Arbeit für die Feuerwehr und Mitbürger von Trotz.

Dem stimmten alle mit großem Applaus zu. Tritz, der in der damaligen Kreiseinsatzzentrale des Landratsamtes und später als Hausmeister beschäftigt war, trat 1970 in die Freiwillige Feuerwehr Tünsdorf ein und wechselte 1977 nach Bethingen, wo er führend tätig war. Von 1994 bis 2000 war er stellvertretender Wehrführer und bis 2013 Wehrführer der Gemeinde. Diverse Anschaffungen von Fahrzeugen und Geräten wurden in seiner Amtszeit realisiert, ebenso der Brandschutzbedarfsplan der Gemeinde erstellt. Er zeigte sich über seine Ernennung sehr angetan und wünschte sich noch viele Jahre im Kreise der Kameraden.