1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Eine Brise Meer weht durchs Restaurant Montclair

Eine Brise Meer weht durchs Restaurant Montclair

"Alles und Meer" hat Peter Kiefer seine Ausstellung genannt, die ab Donnerstag, 10. Dezember, im Restaurant Montclair im Mettlacher Hotel Saarpark zu sehen ist. Idee zum Keramik-Christbaum

"Alles und Meer" hat Peter Kiefer seine Ausstellung genannt, die ab Donnerstag, 10. Dezember, im Restaurant Montclair im Mettlacher Hotel Saarpark zu sehen ist.

Idee zum Keramik-Christbaum

Der Schlosser, beim Mettlacher Bauhof beschäftigt, entwarf und konstruierte 2013 den leuchtenden Keramikbaum, der seitdem in der Weihnachtszeit den Marktplatz ziert - eine bildhauerische Arbeit in Kooperation mit Villeroy & Boch. Seine Begeisterung für Kunst und Malerei hat Kiefer, am 17. Oktober 1962 in Mettlach geboren, früh entdeckt.

Erst Mitte der 90er Jahre entschloss er sich, Unterricht zu nehmen, unter anderem in der Mal- und Zeichenschule von Izabela Butroni in Luxemburg-Sandweiler. Mittlerweile hat er sich auf Techniken in Acryl und Öl konzentriert. Die Begegnung mit dem Essener Künstler Jürgen Paas im Jahr 1994 brachte im bildhauerischen Denken weiter. 2009 gründete er mit fünf Gleichgesinnten den Malkreis "XO", der ein Jahr hielt. Nach einer gemeinsamen Ausstellung wurde der Kreis aufgelöst. In seiner aktuellen Ausstellung "Alles und Meer" kommt er zu seinem "Paradethema" Meer/Urlaub und Boote zurück. Die Arbeiten zeigen Eindrücke aus der Bretagne mit einer "Brise Meer".

Bei der Vernissage am Mittwoch, 9. Dezember, 20 Uhr, tritt die Sängerin und Gitarristin Michelle Cojocaru auf.