1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Ein kleines Geschenk zur Weihnachtszeit

Ein kleines Geschenk zur Weihnachtszeit

Beim VdK in Orscholz wurden jetzt verdiente Mitglieder geehrt. Für den VdK-Kreisvorsitzenden ein guter Anlass, um in einer couragierten Rede über Gesetze und die Ergebnisse des jüngsten Kreisverbandstages zu informieren.

Ehre für Treue zum VdK: Für zehn Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden vor kurzem Ferdinand Maurer, Andrea Bauer-Fisseni, Rainer Zengerly und Anita Franz ausgezeichnet. Gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Lutwin Scheuer nahmen Schatzmeister Siegbert Schmitt und Ortsvereinsvorsitzender Albert Kirchen die Ehrung der Jubilare vor.

Die traditionelle Adventsfeier wurde im Landhotel Saarschleife in Orscholz gefeiert. Bei Kaffee und Plätzchen begrüßte Schmitt besonders den langjährigen Vorsitzenden des Ortsverbandes Orscholz-Faha-Weiten, Josef Müller, und den amtierenden Vorsitzenden Albert Kirchen. Als traditionellen Gast hieß Schmitt auch den VdK-Kreisvorsitzenden Lutwin Scheuer willkommen.

In einer couragierten Rede informierte Scheuer die Anwesenden zu den aktuellen Ereignissen wie die Aktion "Barrierefreiheit" und das Pflegestärkungsgesetz II mit höheren Leistungen. Er berichtete auch vom Kreisverbandstag und dem Landesverbandstag des VdK Saarland . Der Kreisvorsitzende würdigte die ehrenamtliche Tätigkeit und dankte allen Aktiven, besonders auch Schatzmeister Schmitt für seine Hightech-Ausgestaltung der Feier und dem Ortsvorsitzenden Albert Kirchen, dem er baldige Genesung nach seinem Unfall mit einem kleinen Geschenk wünschte.

Ein besonderer Höhepunkt war das Auftreten des Mädchenchores " Das Chörchen" mit Leiterin Marion Böllecke, das mit wunderbaren Winter- und Weihnachtsliedern die Anwesenden erfreute. In seinen Abschlussworten wünschte Siegbert Schmitt allen ein besinnliches Weihnachtsfest, ein gesundes neues Jahr und dankte allen ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement.