Ehrung von Jubilaren durch den Feuerwehrverband

Ehrung in Saarhölzbach : Ein Leben für die Feuerwehr

Der Feuerwehrverband hat die Wehrmitglieder Reinhard Dollwett (LB Nohn-Dreisbach) für 40-jährige Mitgliedschaft, Günter Riga (LB Nohn-Dreisbach) und Edwin Remmel (LB Wehingen) für 50-jährige Mitgliedschaft sowie Herbert Göken (LB Bethingen) für 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzender Georg Flesch dankte den Jubilaren für ihre langjährige Treue zur Feuerwehr und ihr Engagement.

In die Altersabteilungen der Löschbezirke wurden nach Erreichen der Altersgrenze von 65 Jahren die langjährigen Wehrkameraden Peter Rummel (LB Mettlach), Jean-Pierre Kayser (LB Nohn-Dreisbach), Roland Kouba (LB Wehingen) überführt sowie auf eigenen Wunsch der 60-jährige Rolf Kolz (LB Weiten).

Die in die Alterswehr überführten Mettlacher Feuerwehrleute stellen sich mit Bürgermeister Daniel Kiefer (r.) und Wehrführer Thomas Jager (l.) zu einem Erinnerungsfoto auf. Für ihr langjähriges Engagement wurde den ehrenamtlichen Helfern gedankt. Foto: nb

Bürgermeister Daniel Kiefer und Wehrführer Thomas Jager dankten ihnen für ihre vielen Dienstjahre in der Feuerwehr zum Schutz der Bevölkerung in Not und Gefahr. Als Zeichen der Wertschätzung wurden ihnen Holzstatuen des Hl. Florian; der Schutzpatron der Wehr, überreicht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung