1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Drittligist 1. FC Saarbrücken absolviert Testspiel in Mettlach

Testspiel am 13. Juli : 1. FC Saarbrücken kommt nach Mettlach

Es ist ein schönes nachträgliches Geburtstagsgeschenk: Im Rahmen der Saisoneröffnung 2021/22 und im Nachgang zum 100-jährigen Jubiläum des SV 1920 Mettlach empfängt der Fußball-Saarlandligist SG Mettlach-Merzig am Dienstag, 13. Juli, um 18 Uhr den Drittligisten 1. FC Saarbrücken zu einem Freundschaftsspiel.

Aufgrund der Pandemie-Bestimmungen sind allerdings nur 500 Besucher im Mettlacher V&B-Stadion zugelassen, diese müssen entweder doppelt geimpft oder nachweislich genesen sein – oder müssen am Spieltag einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorzeigen.

Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf – unter anderem über die Homepage des Vereins. Maximal können zwei Eintrittskarten pro Person gebucht werden. Die Ausgabe der Eintrittskarten findet für Mitglieder am Samstag, 3. Juli, von 10 Uhr bis 1 Uhr und für Nichtmitglieder eine Woche später am 10. Juli von 10 Uhr bis 13 Uhr im Clubhaus im Stadion statt.

Die Eintrittspreise wurden wie folgt festgelegt: Nichtmitglieder zehn Euro Mitglieder acht Euro, Jugendliche bis 14 Jahre vier Euro.

Weitere Informationen und Kartenbestellung im Internet unter:

www.svmettlach.de