pol4: Auto überschlägt sich: Fahrer verletzt

pol4 : Auto überschlägt sich: Fahrer verletzt

Ein Feuerwehrmann, der zufällig vorbeifuhr, leistete Erste Hilfe und alarmierte Einsatzkräfte.

() Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmittag auf der Landstraße 177 zwischen den Mettlacher Gemeindeteilen Oberleuken und Orscholz: Bei einem Alleinunfall wurde ein Autofahrer schwer verletzt. Das teilte die Polizei mit. Kurz vor Orscholz kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Das Auto kam auf der Seite zum Liegen. Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann leistete erste Hilfe und alarmierte Rettungsdienst und Polizei. Auch Notarzt und Feuerwehr wurden nachträglich alarmiert.

Zum einen drohte das Unfallfahrzeug in Flammen aufzugehen, zum anderen zeigte der Verunglückte gravierende Ausfallerscheinungen. Die Landstraße 177 war infolge des Rettungs- und Feuerwehreinsatzes komplett blockiert.