1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Mettlach

Mountainbike: An der Saarschleife wird ganz schön geschwitzt

Mountainbike : An der Saarschleife wird ganz schön geschwitzt

Seit Jahren gehört die Veranstaltung zum Pflichtprogramm für alle Mountainbiker im Südwesten: Der Saarschleifen-Bike-Marathon gilt als eines der schönsten aber auch schwersten Rennen der Region.

Und nun sollen auch die Läufer auf ihre Kosten kommen. Im Vorfeld der Mountainbike-Rennen feiert am Samstag der Saarschleifen-Run sein Debüt, ein Traillauf direkt an der Saarschleife. Der erste Startschuss am Cloef-Atrium erfolgt um 9 Uhr mit dem Lauf über 30 Kilometer. Es folgen die kürzeren Distanzen über 15 Kilometer (10 Uhr), acht Kilometer (11 Uhr) sowie der Kids-Trail über einen Kilometer (12 Uhr).

Ab 15 Uhr geht es dann auch für die Mountainbiker los – mit dem „Youngstar-Cup“ für Kinder. Strecken zwischen 300 und 800 Metern Länge stehen an. Am Sonntag folgt dann der Bike-Marathon über 98 Kilometer. Start ist um 9.30 Uhr. Um 10.30 Uhr beginnt das Rennen über die Mittlere Schleife und um 11.15 Uhr die Kleine Schleife. Wem nur Radfahren oder nur Laufen zu langweilig ist, sollte am Ursathlon teilnehmen. Los geht‘s am Samstag mit einer acht Kilometer langen Laufstrecke, am Sonntag geht es dann auf die 32 Kilometer lange MTB-Strecke.

Anmeldungen sind noch vor Ort möglich. Infos im Netz unter saarschleifen.bike