| 20:10 Uhr

Merziger Tennis-Damen starten mit Niederlage in die Oberliga-Saison

Merzig/Kaiserslautern. Die Tennis-Damen des TC Merzig mussten zum Auftakt der neuen Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eine unglückliche Niederlage hinnehmen. Bei Aufsteiger Rot-Weiß Kaiserslautern unterlag die Mannschaft von Trainer Frank Wagner denkbar knapp mit 10:11. Den Ausschlag gaben dabei bereits die Einzel

Merzig/Kaiserslautern. Die Tennis-Damen des TC Merzig mussten zum Auftakt der neuen Saison in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eine unglückliche Niederlage hinnehmen. Bei Aufsteiger Rot-Weiß Kaiserslautern unterlag die Mannschaft von Trainer Frank Wagner denkbar knapp mit 10:11. Den Ausschlag gaben dabei bereits die Einzel. Denn bei Merzig stachen lediglich die beiden Spitzen-Spielerinnen: Neuzugang Mihaela Buzarnescu zeigte dabei gegen Kristin Buth eine beeindruckende Vorstellung und siegte 6:1 und 6:1. Magda Mihalache hatte gegen Kathrin Fahrnbach beim 6:1 und 6:3 ebenfalls wenig Mühe. Doch die restlichen Einzel gingen verloren. Besonders bitter: Sarah Blum unterlag erst im dritten Satz, der als Match-Tiebreak ausgespielt wird, mit 8:10 gegen Lisa Ehrensberger. Nun musste Merzig also alle drei Doppel gewinnen, aber das gelang nicht. Buzarnescu/Maike Bastian gewannen Doppel eins, Mihalache und Yvonne Linicus behaupteten sich im Doppel drei knapp mit 10:4 im dritten Satz. Doch Sarah Blum und Olga Baginski unterlagen knapp mit 6:7 und 5:7. Am kommenden Sonntag (ab 10 Uhr) empfangen die Merzigerinnen auf eigener Anlage den Aufstiegsfavoriten TC Andernach. spr