1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Zusatzvorstellung für „Best of Musicals Starnights“ mit Sonderaktion

Merzig : Verlängerung für Musical-Show

Wegen der hohen Nachfrage nach Tickets soll es nun eine Zusatzvorstellung für „Best of Musicals Starnights“ geben.

Die Show „Best of Musicals Starnights“, bei der Solisten der deutschen und englischen Musical-Szene mit Tänzern des Londoner West End im Rampenlicht stehen und die Zuschauer mit in die Welt der mehr als 50-jährigen Musicalgeschichte nehmen, wird am Samstag, 26. Januar, 20 Uhr, in der Merziger Stadthalle gezeigt.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Tickets hat der Veranstalter Kultopolis entschieden: Am Montag, 28. Januar, soll es um 20 Uhr in der Stadthalle eine Zusatzvorstellung geben. Somit können auch diejenigen, die am ersten Termin nicht da sind, dabei sein, wenn in „Der König der Löwen“ Timon und Pumbaa ihr „Hakuna Matata“ schmettern, wenn Udo Jürgens mit „Ich war noch niemals in New York“ zu einer Reise über den großen Teich einlädt, wenn es in „Das Phantom der Oper“ dramatisch um Christine und Raoul wird, wenn sich im Musical „Cats“ mit dem Titel „Memory“ erinnert wird, was wahres Glück bedeutet, oder wenn das  Kindermädchen Mary Poppins ihren Zungenbrecher „Supercalifragilisticexpialigetisch“ anstimmt.

Die Sonderaktion „Zwei Karten zum Preis von einer“, mit der Kultopolis kürzlich für den ersten Termin geworben hatte, gilt auch für den zweiten Termin. Damit kosten zwei Karten in der Kategorie eins 48,70 Euro, in der Kategorie zwei sind es 43,20 Euro und in der Kategorie drei 37,70 Euro.

Karten gibt es im Vorverkauf in allen bekannten Vorverkaufsstellen  sowie unter der Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 70.

www.kultopolis.com