Saunanacht, Weltrekordversuch und Aquadisco zum Jubiläum: Zum Jubiläum rollt die Welle durchs Bad

Saunanacht, Weltrekordversuch und Aquadisco zum Jubiläum : Zum Jubiläum rollt die Welle durchs Bad

Mit einem großen Weltrekordversuch, einer langen Saunanacht und einer Aqua-Disco feiert Das Bad am 22. September sein 15-jähriges Bestehen.

Happy Birthday! Das Merziger Freizeit- und Gesundheitsbad Das Bad feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses stolzen Jubiläums steigt am  Samstag, 22. September, rund um die Wellnessoase eine große Jubiläumsfete, zu der Schirmherr Reiner Calmund und Das Bad die Bevölkerung ab zehn Uhr herzlich einladen.

„Die Besucher erwartet an diesem Tag eine Reihe von Aktionen und Attraktionen in und um Das Bad“, kündigen die Bäder-Geschäftsführer Daniel Barth und Thomas Klein an. „In Anlehnung an das Jubiläum erhalten alle Gäste am 22. September 15 Prozent Rabatt auf ihren Eintrittspreis“, erklären Barth und Klein.

Vormittags gestalten die Big Band des Gymnasiums am Stefansberg sowie die Tanzschule „La Danse“ auf einer Bühne vor dem Merziger Bad das musikalische Rahmenprogramm. Nach einer Bademodenschau wird der ehemalige Geschäftsführer der Stadtwerke Merzig GmbH und der Merziger Bäder GmbH, Hubert Kerwer, einen Vortrag zum Bietzener Heilwasser halten, bevor im Anschluss die renommierte Fitnesstrainerin Martine Krenz den Besuchern einheizen wird.

Der offizielle Festakt mit Ansprachen von Bürgermeister Marcus Hoffeld und dem saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans beginnt um 14 Uhr. Im Anschluss daran werden Hoffeld und Hans die neue Zeremoniensauna freigeben. Moderiert wird das Festprogramm von Jan Lüghausen von Radio Saarschleifenland.

Ab 16.15 Uhr folgt ein weiterer Höhepunkt des Festes: „Wir werden versuchen, den letztjährigen Weltrekord im Aqua Zumba zu knacken. Dazu werden mindestens 130 Teilnehmer benötigt“, appelliert Betriebsleiter Martin Siemon an eine breite Unterstützung durch die Bevölkerung. Alle Gäste, die am Weltrekordversuch teilnehmen, erhalten nach seinen Worten einen Gutschein für einen 1,5-stündigen Besuch im Freizeitbereich.

Eine lange Saunanacht ab 18 Uhr unter dem Motto „Mittelalter“ mit dem mehrmaligen deutschen Aufgussmeister Oliver Kleinmanns als Gastaufgießer sowie eine Aqua-Disco ab 20 Uhr im Freizeitbereich mit Radio Saarschleifenland runden das Jubiläumsprogramm ab. Für das leibliche Wohl wird den ganzen Tag über ebenfalls gesorgt sein, heißt es in der Ankündigung der Merziger Bäder GmbH weiter.

Eine echte Erfolgsgeschichte: Seit der Eröffnung am 24. Juli 2003 haben mehr als 5,2 Millionen Wasserratten das Freizeit- und Gesundheitsbad Das Bad in Merzig besucht. Foto: Patrick Gaspers
Schirmherr Reiner Calmund. Foto: dpa/Oliver Dietze

Seit kurzem weist auch die neu gestaltete Fassade am Eingang des Bades auf die anstehende Geburtstagsfeier hin. Laut Bürgermeister Marcus Hoffeld wurde das Bad seit der Eröffnung am 24. Juli 2003 von über 5,2 Millionen Gästen besucht. „Neben dessen bedeutender Aufgabe in Bezug auf die Gesundheitsfür- und -vorsorge der Bürger ist Das Bad insbesondere für über 10 000 Schüler der in Merzig ansässigen Grund- und weiterführenden Schulen sowie für fast 18 000 Teilnehmer der örtlichen Vereine und Hilfsorganisationen eine sehr wichtige Anlaufstelle“, unterstreicht der Merziger Verwaltungschef. Es leiste somit einen wichtigen Beitrag, damit Kinder und Jugendliche aus der Stadt und der Region schwimmen lernen und hiesige, schwimmsporttreibende Vereine sowie Hilfsorganisationen wie DLRG und Wasserwacht des DRK ihre für das Gemeinwohl wichtigen Aktivitäten ausüben können. „Darüber hinaus hat Das Bad auch eine große wirtschaftliche und touristische Bedeutung als Imageträger und wichtiger Standortfaktor für die Kreisstadt Merzig, die Region und das Land“, betont Hoffeld, der bereits mit Vorfreude den Feierlichkeiten entgegenblickt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung