| 21:14 Uhr

Stadtradeln
Zum Abschluss nochmal in die Pedale treten

Bei der Aktion Stadtradeln stiegen auch in Merzig viele gesundheitsbewusste Bürger aufs Rad. Nun läuft die Aktion in dieser Woche mit einer Abschlussveranstaltung aus.
Bei der Aktion Stadtradeln stiegen auch in Merzig viele gesundheitsbewusste Bürger aufs Rad. Nun läuft die Aktion in dieser Woche mit einer Abschlussveranstaltung aus. FOTO: Laura Nickel
Merzig. Am kommenden Donnerstag endet in Merzig die Aktion „Stadtradeln“ mit drei Fahrradtouren.

() Zum Abschluss noch einmal gemeinsam in die Pedale treten: Die Aktion „Stadtradeln“ beenden die Leute des Landkreises mit einer Abschlussveranstaltung für alle Teilnehmer am kommenden Donnerstag, 14. Juni. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Landratsamt in Merzig.


Die Aktion „Stadtradeln“ startete Ende Mai, und seitdem sammeln Radfahrer viele Kilometer für die Umwelt und bessere Bedingungen für Radfahrer. Die Verantwortlichen der Kreisverwaltung ist erstmals mit einem offenen Team dabei und organisiert auch die Abschlussveranstaltung der Aktion im Kreis.Freie Parkplätze stehen gegenüber dem Amt ausreichend zur Verfügung.

Es werden drei Touren angeboten, unter den die Teilnehmer wählen können: Für erfahrene und ambitionierte Radler geht es auf ein Stück der Etappe der Deutschlandtour von Merzig über Orscholz und Mettlach zurück nach Merzig (etwa 35 Kilometer, die als anspruchsvoll eingestuft ist). Eine leichtere Etappe verläuft von Merzig über Dreisbach um die Saarschleife zurück nach Merzig (rund 30 Kilometer, flach). Die dritte Runde ist 20 Kilometer lang und ist um die Saarschleifenrunde verkürzt. Im Anschluss an die etwa eineinhalbstündigen Fahrten treffen sich alle Radfahrer wieder am Landratsamt, wo dann Getränke und Essen warten.



Anmeldung bis morgen, Dienstag, 12. Juni, unter www.veranstaltungen.merzig-wadern.de. Bis Freitag, 15. Juni, bieten die Fahrradgeschäfte „Radsporthaus Boos“ und „Werners Fahrrad-Center“ in Merzig allen Fahrradfahrern zehn Prozent auf alle Artikel.