| 20:28 Uhr

Weihnachtskonzert
Zeit zur Besinnung bei Konzert mit Thomas Busse

Thomas Busse und Julia Domenica.
Foto: Künstler
Thomas Busse und Julia Domenica. Foto: Künstler FOTO: Thomas Busse
Merzig. () Ein „etwas anderes Weihnachtskonzert“ verspricht Musiker Thomas Busse für seinen Auftritt an diesem Samstag 2. Dezember, um 19 Uhr im „Lebensaart“ am Merziger Kirchplatz. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

() Ein „etwas anderes Weihnachtskonzert“ verspricht Musiker Thomas Busse für seinen Auftritt an diesem Samstag 2. Dezember, um 19 Uhr im „Lebensaart“ am Merziger Kirchplatz. Einlass ist ab 18.30 Uhr.


Das Publikum bekommt sowohl traditionelle Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern zu hören als auch selbst komponierte Weihnachtslieder und Songs aus Busses aktuellem Programm. Kombiniert wird der Abend mit lyrischen Texten und Kurzgeschichten. Viele, teilweise außergewöhnliche Instrumente kommen zum Einsatz, darunter etwa Gitarre, Körpertambura, Kantele, Frame Drum oder Lotus Tambourine. Begleitet wird Thomas Busse von seiner Verlobten Julia Domenica, die die Hauptdarstellerin seines neuen Spielfilms „Lisa und der Maler“ ist. Für beide Musiker ist die Weihnachts-Tournee eine große Herzensangelegenheit, sagen sie. „Wir wollen nicht nur unterhalten, sondern mit viel Inhalt und wenig Show die ursprüngliche Magie von Weihnachten aufleben lassen“, sagt Thomas Busse. Julia Domenica ergänzt: „In einer hektischen und stressigen Zeit ermöglicht das abwechslungsreiche, berührende Programm eine wunderbare Einstimmung auf das bevorstehende Fest.“