| 20:37 Uhr

Leserbrief
Wer macht mit wem die Verträge ?

Gelde Säcke

Wolf Porz hat mit seinem Kommentar zur mangelhaften Gelbe Säcke- Abfuhr völlig recht,  wenn er konstatiert, dass durch  die Vertragspartner, sprich Auftraggeber und Auftragnehmer  die Vertragserfüllung erfolgen muss. Keinesfalls sollte sich der  Bürger, wie aufgefordert, direkt  an das Abfuhrunternehmen  wenden. Denn der Bürger hat ja auch kein Mitspracherecht bei  der Vertragsgestaltung, darf aber die Müllgebühren dafür pünktlich  bezahlen. Und der Bürger ist nicht der Erfüllungsgehilfe des Kommunen-Personals.



Herbert Philippi, Losheim am See