Weihnachtliche Reise in die Märchenwelt

Weihnachtliche Reise in die Märchenwelt

Wahlen/Weiten. Das Gesangs-Ensemble Voices hat am vierten Adventswochenende in den Pfarrkirchen St. Helena in Wahlen und St. Hubertus in Weiten nicht nur sein Publikum begeistert, sondern auch reichlich Geld für einen guten Zweck zusammenbekommen

Wahlen/Weiten. Das Gesangs-Ensemble Voices hat am vierten Adventswochenende in den Pfarrkirchen St. Helena in Wahlen und St. Hubertus in Weiten nicht nur sein Publikum begeistert, sondern auch reichlich Geld für einen guten Zweck zusammenbekommen.

Facettenreiches Programm

Mit einem facettenreichen Programm aus Weihnachtsliedern sowie einer Reise in die weihnachtliche Märchenwelt bescherten die jungen Künstler von Voices ihren Zuhörern eine besinnliche und festliche Vorweihnachtszeit.

Voices, das sind Amelie Michel, 21, Studentin für Sonderschulpädagogik aus Reimsbach, Claude Kraus, 23, Musikstudent aus Luxemburg, Jens Hoffmann, 19, Musikstudent aus Dreisbach, Christine Felka, 28, Grundschullehrerin aus Orscholz, und Julia Gerardy, 23, Krankenschwester aus Weiten. Vorleserin war Christina Michel, 25, Studentin aus Reimsbach.

Der Benefiz-Erlös der beiden Veranstaltungen konnte sich sehen lassen. 962 Euro von dem Konzert in Wahlen kommen bedürftigen Kindern des bundesweiten Projektes "Balu und Du" zu Gute, 2099 Euro (Konzert in Weiten) gehen an einen Krebskranken aus unserer Region. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung