Wanderer auf Delikatessen-Suche

Typische Nahrungs- und Heilpflanzen stehen im Mittelpunkt des Seminars "Delikatessen am Wegesrand", zu dem die Gleichstellungsstelle des Landkreises Merzig-Wadern für Samstag, 24. Juni, einlädt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haupteingang des Landratsamtes Merzig, Bahnhofstraße 44. Anschließend werden bei einer Kräuterwanderung verschiedene Kräuter und Pflanzen gesammelt, die zu einem Wildkräuter-Menü verarbeitet werden. Nach dem Essen bietet die Referentin und Heilpraktikerin Yasemin Bier unterschiedliche Entspannungsmethoden an. Das Seminar endet um 17 Uhr. Als Ausrüstung werden ein Korb, eine Schere, eine Isomatte oder eine Decke sowie ein Kissen und Wanderkleidung empfohlen. Inklusive des Essens kostet die Teilnahme 45 Euro.

Anmeldung unter Telefon (0 68 61) 80 321 oder per E-Mail an c.laug@merzig-wadern.de.