1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

< >"Von Merziger Gegend begeistert"

< >"Von Merziger Gegend begeistert"

Besseringen/Köln. Vor zehn Jahren hat Ingrid Schmitz aus Köln im Fernsehen einen Bericht über die Saarschleife gesehen und sich spontan entschlossen, in "dieser schönen Gegend" ihren nächsten Urlaub zu verbringen. Und so kam das Ehepaar Schmitz dann nach Besseringen

Besseringen/Köln. Vor zehn Jahren hat Ingrid Schmitz aus Köln im Fernsehen einen Bericht über die Saarschleife gesehen und sich spontan entschlossen, in "dieser schönen Gegend" ihren nächsten Urlaub zu verbringen. Und so kam das Ehepaar Schmitz dann nach Besseringen. Ruth Strauch erinnert sich, dass Familie Schmitz zu den ersten Gästen in ihrer damals neu hergerichteten Ferienwohnung zählte "und seitdem Stammgäste und gute Freunde von mir geworden sind". In verschiedenen Jahren haben die Schmitz' nicht nur einmal ihren Urlaub hier verbracht, sondern in den vergangenen zehn Jahren waren sie insgesamt 14 Mal in Besseringen, um den Landkreis Merzig-Wadern, das Saarland und das Dreiländereck überwiegend per Fahrrad oder auf Wanderungen zu erkunden. "Wir machen in Köln kräftig Werbung für Merzig und die Gegend", sagen Ingrid und Matthias Schmitz. Und deshalb waren auch schon einige Freunde und Bekannte von ihnen in Merzig, die ebenfalls begeistert von der herrlichen Region waren. "Wir waren jetzt nicht zum letzten Mal hier", bekräftigte das Ehepaar Schmitz gegenüber Kurt Petry, dem Leiter der städtischen Tourist-Information, der den beiden kurz vor ihrer Heimreise im Namen von Oberbürgermeister Alfons Lauer ein kleines Präsent für zehnjährige Treue übergab.red