Von der Air Base zur Abtei

Nach Spangdahlem in der Eifel ist der Musikverein Loreley Brotdorf vor kurzem gefahren. Anlass der Fahrt war ein Besuch beim dortigen Musikverein, die den Brotdorfern ihren Ort und ihren Verein zeigten. Los ging die Rundfahrt auf dem Stützpunkt der US Air Force, wo die Musiker einen Blick auf Leben und Arbeiten der amerikanischen Soldaten werfen konnten. Außerdem besichtigten sie im Air Park die US-Kampfflugzeuge.

Auftritt auf dem Oktoberfest

Danach stattete die Reisegruppe der Abtei in Himmerod einen Besuch ab. Die Klosterkirche mit allen Klosterbetrieben wie Fischerei, Gärtnerei, Buchhandlung, Klosterladen, und natürlich auch die Klostergaststätte, waren den Brotdorfern einen Blick wert. Zum Abschluss des Ausflugs in die Eifel spielten die Brotdorfer Musiker auf dem Oktoberfest in Spangdahlem. Im Januar nächsten Jahres wollen die Musiker aus Spangdahlem für ein Neujahrskonzert zum Gegenbesuch nach Brotdorf kommen.