1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Vollsperrung auf der A8 Richtung Luxemburg bleibt bis Samstag

Vollsperrung auf der A8 Richtung Luxemburg bleibt bis Samstag

Aufgrund der heißen Witterung kam es laut Mitteilung des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) auf der A8 in Fahrtrichtung Luxemburg zu Blasenbildungen auf dem Asphalt, die aus Gründen der Verkehrssicherheit beseitigt werden müssen. Die Vollsperrung in Fahrtrichtung Luxemburg wird sich daher bis Samstag, 11. Juli, verzögern. Abfahrt Schwemlingen bald dicht

Aufgrund der heißen Witterung kam es laut Mitteilung des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) auf der A8 in Fahrtrichtung Luxemburg zu Blasenbildungen auf dem Asphalt, die aus Gründen der Verkehrssicherheit beseitigt werden müssen. Die Vollsperrung in Fahrtrichtung Luxemburg wird sich daher bis Samstag, 11. Juli, verzögern.

Abfahrt Schwemlingen bald dicht

In der Zeit vom Montag, 20. Juli, bis Dienstag, 21. Juli, wird der LfS im Zuge der Komplettierungsarbeiten auf der A8 zwischen Wellingen und Schwemlingen die Auffahrt der Anschlussstelle Schwemlingen in Fahrtrichtung Saarbrücken sperren. In diesem Zeitraum werden Kanalarbeiten und Leitungsverlegungen unmittelbar in der Fahrbahn durchgeführt. Der Verkehr wird auf die naheliegende Anschlussstelle Merzig geleitet. Die Umleitungsstrecke führt über die B 51 durch den Kreisel am Autohaus Heisel in Richtung Merzig über die L 174. In Abhängigkeit von der Witterung kann sich gegebenenfalls die Bauzeit verlängern, warnt der Landesbetrieb. Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen absehbare Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.