1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Villa Fuchs kündigt zum Welttag Literatur-Festival im Herbst an

Villa Fuchs kündigt zum Welttag Literatur-Festival im Herbst an

Merzig. Eröffnet wird das Literaturfestival von Petra Hammesfahr am Dienstag, 11. September, um 19 Uhr, im Veranstaltungssaal der Villa Fuchs. Hammesfahr ist Autorin zahlreicher Bücher wie "Die Sünderin" und "Der Puppengräber" und ist damit in vielen Bestsellerlisten etabliert.Am Montag, 15

Merzig. Eröffnet wird das Literaturfestival von Petra Hammesfahr am Dienstag, 11. September, um 19 Uhr, im Veranstaltungssaal der Villa Fuchs. Hammesfahr ist Autorin zahlreicher Bücher wie "Die Sünderin" und "Der Puppengräber" und ist damit in vielen Bestsellerlisten etabliert.Am Montag, 15. Oktober, 19 Uhr, liest der bekannte Journalist Ulrich Kienzle aus seinem Buch "Abschied von 1001 Nacht" in der Aula des Hochwaldgymnasiums Wadern. Unter anderem geht es um den arabischen Frühling, der eine ganze Region verändert hat. Kienzle ist bekannt geworden durch die Sendung Frontal ("Noch Fragen, Kienzle?").

Der Literaturkritiker, Journalist, Buchautor und Professor für Theaterwissenschaften Hellmuth Karasek liest am 9. November aus seinem Buch "Im Paradies gibt's keine roten Ampeln". Die Lesung findet in der Merziger Stadthalle statt. Mit sicherem Blick für das Kuriose oder gar Absurde schreibt Karasek seine Glossen.

Walter Sittler spielt am 24. November an gleicher Stelle Erich Kästner. Das Programm heißt "Als ich ein kleiner Junge war". Der bekannte Schauspieler ist ein großer Komödiant in einer grandiosen Solorolle. Ein stilles Meisterwerk über die Kraft des Erinnerns. Begleitet wird er dabei von einer Band, die mit sechs hochkarätigen Musikern besetzt ist.

Heidrun Bücker gastiert am Dienstag, 27. November, in der Villa Fuchs, wo die Krimiautorin aus ihrem aktuellen Buch "Spiel, Satz und Sieg" liest.

Das Literaturfestival endet mit Mechthild Borrmann, die 2012 für "Wer das Schweigen bricht" mit dem deutschen Krimipreis ausgezeichnet wurde. In Merzig liest sie am 6. Dezember in der Villa Fuchs aus ihrem neuen Buch, das Ende November erscheint. red