Vier Stunden Musik bei der Kneipennacht

Vier Stunden Musik bei der Kneipennacht

Fünf Bands in fünf Kneipen treten bei der ersten "Merziger Unplugged Night" am morgigen Samstag, 19. November, am Altstadtplatz in Merzig auf. Ab 20 Uhr gibt es mit einem Festivalbändchen, das einmal bezahlt wird, vier Stunden Konzerte. Gitarrist Eddie Gimmler spielt im Halfenhaus, das Duo Ed Stevens Voices singt Songs von Cat Stevens im Kleinen König. Die Band Dizzy Thang spielt Blues im Barrique, das Duo Nörni im Klex Gitarre und Cajon, die Band Letter from Life einen Mix aus Alternative und Indie im Shishacafé Mokka.

Bändchen gibt es in den jeweiligen Kneipen und im Ticketbüro der Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig .

Mehr von Saarbrücker Zeitung