1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Verbraucherzentrale informiert im Neuen Rathaus Merzig über Heizkosten

Merzig : Kosten sparen beim Heizen

Die Verbraucherzentrale des Saarlandes bietet im Neuen Rathaus Merzig, Brauerstraße 5, in Zimmer 106 Beratungsgespräche über die Senkung der Heizkosten an. Dieses Angebot ist nach Worten der Verbraucherzentrale vor allem für diejenigen interessant, die bei den Heizkosten einen hohen monatlichen Betrag leisten müssen.

Im Rahmen des Gesprächs kann der Energieberater nachprüfen, ob richtig gerechnet worden ist und welche Faktoren bei der Beitragshöhe ausschlaggebend waren.

Wie hoch die Abschläge sind, die bei den Heizkosten anfallen, hängt von mehreren Aspekten ab. Hierzu zählen beispielsweise der energietechnische Zustand des Wohnraums oder die Dämmung. Insbesondere bei Besitzern von Einfamilienhäusern fallen aufgrund der größeren Wohnfläche höhere Kosten an. In solchen Fällen rät Reinhard Schneeweiß, Energieberater der Verbraucherzentrale, zu einer Dämmung der Rohre in ungeheizten Räumen sowie zur Erneuerung der Fensterdichtungen. Für einen Gebäude-Check zahlen Verbraucher 30 Euro Eigenanteil.

Terminvereinbarung kostenlos unter Tel. (08 00) 8 09 80 24 00. Auch besteht die Möglichkeit, in der Beratungsstelle oder unter Tel. (06 81) 5 00 89 15 ein Gespräch abzumachen.