Verbraucherzentrale berät im Neuen Rathaus Merzig zur Fenstermontage

Merzig : Beratung zum Fenstereinbau

Die Verbraucherzentrale des Saarlandes bietet ab sofort im Neuen Rathaus Merzig, Brauerstraße 5, in Zimmer 106 kostenlose Beratungsgespräche zum fachgerechten Einbau eines neuen Fensters an. Die Beratung ist sowohl vor als auch nach der Angebotseinholung möglich.

Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale, rät zu einer Montage gemäß den Empfehlungen des RAL-Leitfadens zum Einbau von Fenstern und Türen. Außerdem sollten Eigenheimbesitzer unbedingt darauf achten, dass die fachgerechte Montage in der Auftragsvergabe schriftlich festgehalten ist.

Im Allgemeinen gibt die Verbraucherzentrale die Empfehlung aus, stets mehrere Angebote von seriösen Firmen anzufordern. Dabei sollten die Kunden auf Kriterien wie Wärmedämmung, Wirtschaftlichkeit oder auch die energetische Qualität des Fensters achten.

Kostenlose Anmeldung zur Beratung unter Tel. (08 00) 8 09 80 24 00, in der Beratungsstelle oder unter Tel. (06 81) 5 00 89 15.

Mehr von Saarbrücker Zeitung