Fußball Dem Vizemeister fehlt sein treffsicherster Spieler

kreis merzig-wadern · Fußball-Verbandsligist 1. FC Reimsbach muss ohne Ukyo Kagami auskommen. Die SG Perl-Besch ist „zum Punkten verdammt“.

 Der mit sechs Saisontreffern beste Torschütze Ukyo Kagami (rechts) fehlt dem Tabellenfünften 1. FC Reimsbach einige Wochen. Er musste sich einer Blinddarm-Operation unterziehen. Vizemeister Reimsbach erwartet an diesem Sonntag den Tabellenzwölften SSC Schaffhausen.

Der mit sechs Saisontreffern beste Torschütze Ukyo Kagami (rechts) fehlt dem Tabellenfünften 1. FC Reimsbach einige Wochen. Er musste sich einer Blinddarm-Operation unterziehen. Vizemeister Reimsbach erwartet an diesem Sonntag den Tabellenzwölften SSC Schaffhausen.

Foto: Thiel Achim/Thiel

Die 0:2-Niederlage des SV Losheim am vergangenen Spieltag in der Verbandsliga Süd-West beim Titelfavoriten SC Halberg Brebach war laut Trainer Sven Schwindling schnell verdaut. Er sagt: „Gegen eine so gut aufgestellte Mannschaft wirft uns eine Niederlage nicht um.“ Für den Tabellenvierten geht es an diesem Samstag um 16 Uhr weiter – gegen einen weiteren Saarlandliga-Absteiger. Der FV Siersburg, der auf Rang acht platziert ist, ist in Losheim zu Gast. Während Yannick Schmitt, der wie Paul Schulz im Spitzenspiel in Brebach verletzt vom Platz musste, wegen einer Bänderdehnung im Knie fehlen wird, sieht es bei Schulz besser aus. „Er ist an Bord. Mit Blick auf unseren kleinen Kader sind wir froh, dass es bei ihm gehen wird“, sagt Schwindling.