1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Unterstützung des Schul-, Breiten- und Vereinssports durch Sportminister Bouillon

Merzig-Wadern : Förderung für Großprojekte des Sports im Kreis

Seit 2015 hat der saarländische Sportminister Klaus Bouillon den Schul-, Breiten- und Vereinssport im Saarland alleine durch Bedarfszuweisungen in Höhe von rund 18 Millionen Euro für knapp 200 Maßnahmen gefördert.

Auch in diesem Jahr werden wieder Projekte mit verschiedenen Fördermitteln unterstützt, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Ministeriums.

Insgesamt gliedert sich die Förderung für 2021 wie folgt auf: Rund sechs Millionen Euro gehen an 14 so genannte Großprojekte des Sports. Dazu zählt das Ministerium zum Beispiel die geplante Leichtathletik-Anlage am Waderner Hochwald-Gymnasium oder den Neubau eines gemeindeeigenen Naturrasenplatzes in Perl nahe dem Schengen-Lyzeum. Rund 700 000 Euro sind für nationale und internationale Veranstaltungen vorgesehen, darunter der Saarschleifen Bike & Run in Orscholz. Rund 200 000 Euro sieht das Ministerium für Maßnahmen des Olympiastützpunktes Rheinland-Pfalz/Saarland sowie des Landessportverbands Saar vor, dazu kommt rund eine Million für ein Sonderprogramm für die Jugendförderung der Vereine. Die Unterstützung für den Olympiastützpunkt besteht in der Mitfinanzierung der Nachwuchsarbeit des Hauses der Athleten und betrieblicher Betreuung, beim Landessportverband werden unter anderem Maßnahmen wie „Integration durch Sport“ oder die Beratung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Vereine finanziell begünstigt.