| 21:08 Uhr

Schäden im Weinberg
Unbekannte beschädigen Weinstöcke

Der Weinberg am Merziger Kreuzberg.
Der Weinberg am Merziger Kreuzberg. FOTO: Wein- und Kulturfreunde
Merzig. () Schäden durch abgeschnittene Blätter auf dem Kreuzberg haben die Wein- und Kulturfreunde Merzig zum wiederholten Mal im Weinberg an der Kreuzbergkapelle an vielen Stöcken festgestellt. Dies teilt der Vorsitzende der Weinfreunde, Manfred Klein mit.

Seinen Worten nach haben Unbekannte die Blätter abgeschnitten. Dies sei ein massiver Eingriff in die Anlage, da sich der Verlust der Blätter negativ auf das Wachstum der Trauben auswirke. „Die Trauben sind gerade in einer wichtigen Wachstumsphase, in der die Blätter für die positive Entwicklung absolut notwendig sind“, sagt Klein. Um weitere Schäden zu verhindern, bitten die Wein- und Kulturfreunde die Bevölkerung um Mithilfe.


Wer unsachgemäße Arbeiten im Weinberg beobachtet, wird gebeten, dies an Manfred Klein zu melden, Tel. (0171) 3 89 40 90 oder (0 68 61) 7 59 85.