Termine und Kurse der CEB

Süße Trüffel zur Weihnachtszeit

Zarte Versuchungen selbst herstellen, sich betören lassen vom Duft der heißen Schokolade, und diese dann zu leckeren Süßigkeiten-Spezialitäten verwandeln ist das Ziel dieses Kurses. Nichts für die schlanke Linie, aber gut fürs Gemüt. Termin ist Donnerstag, 19. November, von 18 bis 21 Uhr, Dozentin ist Tanja Both und der Preis beträgt 15 Euro zuzüglich Lebensmittel.

Weihnachtliche Liköre , das besondere Präsent

Mit Zuhilfenahme weihnachtlicher Kräuter werden leckere Liköre für gemütliche und lustige Stunden oder als individuelles Weihnachtsgeschenk angesetzt. Natürlich stehen auch Schnäpse, die bereits angesetzt sind, zur Verkostung bereit. Termin ist Mittwoch, 25. November, von 18 bis 20 Uhr, Dozentin ist Tanja Both und der Preis beträgt 15 Euro plus Kostenbeitrag für Getränke.

Weihnachtliche Deko aus Aluminiumdraht

Der Kurs zeigt die Herstellung dekorativer Alukugeln oder -pyramiden für die weihnachtliche Tischdekoration . Gefüllt mit Christbaumkugeln und oder Lichterketten, sieht diese Art von toll aus, lässt sich leicht basteln und ist eine preisgünstige Alternative zur gekauften Tischdekoration . Termin ist Donnerstag, 26. November, von 18 bis 21 Uhr, Dozentin ist Michaela Kratochwil und der Preis beträgt 18 Euro plus Materialkosten.

Was anderes: vegane Weihnachtsbäckerei

Makronen, Zimtsterne, Vanillekipferl - zu Weihnachten gibt es alle möglichen Leckereien. Doch wie zaubert man all diese Köstlichkeiten ganz ohne Milch und Eier? Dieser dreistündige Workshop zeigt, auf welche Weise man Eier ersetzen kann, welche pflanzliche Milch die Beste ist und so weiter. Veganköchin Regina Jobelius backt verschiedene Kreationen und beantwortet Fragen. Termin ist Samstag, 28. November, 11 bis 14 Uhr. Der Preis beträgt 50 Euro inklusive Bio-Lebensmitteln und Handouts mit Rezepten.

Vortrag: Räuchern mit Pflanzen

Aromastoffe haben weitgehende Wirkungen im Körper des Menschen. Dieser Vortrag erläutert, wo man sie einsetzt, wie man vorgeht und was es zu beachten gilt. Termin ist Mittwoch, 25. November, 18 bis 20 Uhr, Referentin: Marita Dörr-Jung. Die Teilnahme ist frei.

Adventskränze aus Edeltannen

Kränze aus hochwertigen Nadelgewächsen - verziert aus dem reichhaltigen Fundus natürlicher Materialien von Beeren, Zapfen, Zimt und Nüssen. Material muss mitgebracht werden. Termin: Donnerstag, 12. November, von 17 bis 20 Uhr, Ort: CEB Akademie Hilbringen, Dozentin: Marlies Schwer. Preis: 18 Euro.

Anmeldung und Infos: CEB, Tel. (0 68 61) 93 08 44, E-Mail info@ceb-akademie.de.

www.ceb-akademie.de