| 20:19 Uhr

Seminar der Gleichstellungsstelle erarbeitet an fünf Terminen persönlichen Stärken und Talenten
Talentkompass zeigt Stärken auf

Merzig. () Sich intensiv mit ihren Stärken und Talenten auseinandersetzen werden sich die Teilnehmerinnen im Seminar Talentkompass ab Dienstag, 7. November. Das teilt der Landkreis mit. Demnach umfasst das Seminar fünf fortlaufende Termine, die jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr stattfinden. Treffpunkt ist jeweils das Büro der Gleichstellungsstelle im Landratsamt Merzig, erste Etage, Zimmer 116. Wie Frauen ihr Potenzial ausschöpfen können, zeigen in dem Lehrgang Doris Haupenthal, Individualpsychologische Beraterin, und Bernadette Schroeteler, Frauenbeauftragte des Landkreises Merzig-Wadern. Die Teilnehmerinnen können auch eigene Themen aus der Arbeitswelt mit einbringen und mit den Referentinnen aus unterschiedlichen Blickrichtungen betrachten. Der Preis: 15 Euro.

() Sich intensiv mit ihren Stärken und Talenten auseinandersetzen werden sich die Teilnehmerinnen im Seminar Talentkompass ab Dienstag, 7. November. Das teilt der Landkreis mit. Demnach umfasst das Seminar fünf fortlaufende Termine, die jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr stattfinden. Treffpunkt ist jeweils das Büro der Gleichstellungsstelle im Landratsamt Merzig, erste Etage, Zimmer 116. Wie Frauen ihr Potenzial ausschöpfen können, zeigen in dem Lehrgang Doris Haupenthal, Individualpsychologische Beraterin, und Bernadette Schroeteler, Frauenbeauftragte des Landkreises Merzig-Wadern. Die Teilnehmerinnen können auch eigene Themen aus der Arbeitswelt mit einbringen und mit den Referentinnen aus unterschiedlichen Blickrichtungen betrachten. Der Preis: 15 Euro.


Anmeldung und Infos unter Tel. (0 68 61) 8 03 21 oder per E-Mail an: c.laug@merzig-wadern.de.