| 20:31 Uhr

Aufnahmetest
Talentförderung Saar testet Grundschüler

Merzig-Wadern. Nächste Woche finden am Peter-Wust-Gymnasium die Aufnahmeprüfungen für die Sportklassen statt.

In der kommenden Woche beginnen die saarlandweiten Sichtungen der Talentförderung Saar. Alle derzeitigen Viertklässler können bei den Terminen ihr sportliches Talent beweisen – und sich so für eine Aufnahme in eine Sportklasse oder sportbezogene Leistungs-AG einer weiterführenden Schule empfehlen.


Der Aufnahmetest am Merziger Peter-Wust-Gymnasium findet am kommenden Dienstag, 16. Januar, ab 14 Uhr in der Sporthalle des PWG statt. Eingeladen sind alle sportbegeisterten Kinder der Klassenstufe 4, die sich für eine Teilnahme am zweistündigen Sport-Zusatzangebot des PWG interessieren.

Beim sportmotorischen Aufnahmetest werden unter der Aufsicht des Landessportverbandes Saar (LSVS) die Bereiche allgemeine Motorik, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit getestet. Als Partnerschule der Talentförderung  bietet das PWG zusätzlich zum normalen Sportunterricht zwei weitere Wochenstunden Sport am Nachmittag ab der Klassenstufe 5 an. Der Ansatz des Angebots ist sportartenübergreifend. Im Wechsel trainieren die Schülerinnen und Schüler mit Lehrern der Schule in den Bereichen allgemeine Koordination, Kondition und Kraft, Ballspiele. Das Programm wird verantwortlich betreut vom Fachkoordinator Sport des PWG, Michael Berndt.

Das Peter-Wust-Gymnasium ist sowohl „tanzsportbetonte Schule“ als auch Partnerschule der Talentförderung Saar und Partnerschule der Talentförderung des DFB und des Saarländischen Fußballverbands.

Weitere Informationen zum Programm der Talentförderung Saar im Downloadbereich auf der Homepage des Peter-Wust-Gymnasiums (www.pwg-merzig.de) unter dem Punkt „Talentförderung“. Heute findet ab 18 Uhr zudem ein „Abend der offenen Tür“ im PWG statt, am Samstag ab 9.30 Uhr ein „Tag des offenen Unterrichts“.