1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

„Tag des Schwimmens“ im Merziger Naturbad Heilborn

„Tag des Schwimmens“ im Merziger Naturbad Heilborn

Eines wünschen sich die Leute vom DLRG und vom Merziger Sport- und Freizeitverein sehnsüchtig: Sonne satt und sommerliche Temperaturen, wenn sie am Sonntag, 5. Juni, den ersten landesweiten "Tag des Schwimmens" im Merziger Naturbad Heilborn ausrichten. Für die Premiere hat sich die Kreisstadt Merzig - wie zehn saarländische Kommunen - von 14 bis 18 Uhr ein phantasievolles Mitmach-Programm für Kinder einfallen lassen. Das DLRG Merzig und der Merziger Sport- und Freizeitverein starten Spiele in und am Wasser. Es wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten, das Deutsche Jugendschwimmabzeichen kostenfrei abzulegen. Außerdem ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahre) im Naturbad Heilborn an diesem Tag frei.

Der "Tag des Schwimmens" ist Teil der Aktion "Sicher Schwimmen im Saarland". Die Partner der Aktion haben sich zur Aufgabe gemacht, die Schwimmfähigkeit bei saarländischen Kindern zu verbessern. Es wurde ein ganzheitliches Konzept erarbeitet, um die Möglichkeiten des Schwimmen-Lernens in der Grundschule zu unterstützen und Kindern zu ermöglichen, einen Nachweis ihrer Schwimmfähigkeit zu erbringen. Darüber hinaus soll das Interesse an regelmäßigem Sporttreiben, etwa im Schwimmverein, gefördert werden.