1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Tag der Schönheit in MerzigInteressantes Rahmenprogramm

Tag der Schönheit in MerzigInteressantes Rahmenprogramm

Wie ging es weiter, nachdem Herr Kratochwil mit seiner Idee an Sie herangetreten war? Stephanie Engels: Gemeinsam haben wir durch Mundpropaganda und einen Aufruf in der Zeitung auf die Veranstaltung aufmerksam gemacht und Interessenten aufgefordert, sich zu melden

Wie ging es weiter, nachdem Herr Kratochwil mit seiner Idee an Sie herangetreten war? Stephanie Engels: Gemeinsam haben wir durch Mundpropaganda und einen Aufruf in der Zeitung auf die Veranstaltung aufmerksam gemacht und Interessenten aufgefordert, sich zu melden. Die Resonanz war sehr groß, denn beim ersten Informationsgespräch kamen etwa 17 bis 18 Personen, die sich dann auch angemeldet haben.Was versprechen Sie sich vom "Tag der Schönheit"? Rainer Kratochwil: Die Aussteller möchten sich persönlich bekannt machen, nicht nur über eine Werbeanzeige. Die Präsentation steht im Vordergrund. Können die Besucher auch Fragen stellen?Stephanie Engels: Die Besucher können Fragen stellen, erfahren Neuheiten im Bereich Kosmetik und haben durch die Informationen vielleicht weniger Angst vor einer Anwendung wie zum Beispiel dem Permanent-Make up.Woher kommen die Aussteller, und was wird angeboten? Stephanie Engels: Die Aussteller kommen aus Merzig und Umgebung. Die Besucher erhalten Informationen vom Kopf bis zu den Füßen. Kosmetische Behandlungen, Enthaarung, Schminken, Frisur, Mode, Schmuck, Fußpflege und Fußreflexzonenmassage, Fitness - das ist nur ein Teil des vielseitigen Programms. Was gibt es außerdem?Rainer Kratochwil: Außerdem werden etwa 150 Gutscheine von verschiedenen Ausstellern verlost. Um 16.30 Uhr findet dann ein "Gutschein-Tauschbörse" statt. Gewinner, die mit dem Gutschein nichts anfangen können, haben die Möglichkeit, ihn gegen einen anderen zu tauschen.Soll diese Veranstaltung eine einmalige Sache sein oder ist geplant, den "Tag der Schönheit" auch nächstes Jahr wieder stattfinden zu lassen?Stephanie Engels: Da sich in diesem Jahr recht schnell viele Aussteller gemeldet haben, gehen wir davon aus, dass die Veranstaltung auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird. Vielleicht so gar eine Nummer größer. Merzig. Zum ersten Mal findet am Sonntag, 1. März, in der Stadthalle Merzig der "Tag der Schönheit" statt. Von elf bis 18 Uhr präsentieren mehr als 20 Aussteller aus den Bereichen Kosmetik, Mode und Wellness ihre Produkte und Dienstleistungen. Orientalische TänzeDaneben findet ab 13 Uhr ein interessantes Rahmenprogramm statt, zu dem neben Vorträgen zum Thema "Schönheit", auch eine Modenschau von "Mode & Schmuck Engels", ein orientalischer Tanz der Gruppe "Nighme" und ein Square Dance des Sportclubs "Mrs Sporty" gehören. Die Moderation übernimmt Marie-Elisabeth Denzer vom SR. Die Idee zu dieser Veranstaltung hatte Rainer Kratochwil vom Enthaarungsinstitut "Hairfree" in Merzig. Gemeinsam mit Stephanie Engels von "Mode & Schmuck Engels", ebenfalls aus Merzig, und Peter Schill vom Verein für Handel und Gewerbe hat er die Ausstellung organisiert. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. rso

 Nofretete,Schönheit aus dem antiken Ägypten. Foto: dpa
Nofretete,Schönheit aus dem antiken Ägypten. Foto: dpa

Auf einen BlickDas Programm: Elf Uhr: Uhr Eröffnung, Marie-Elisabeth Denzer und Rainer Kratochwil, 13 Uhr: Vorher/Nachher: Präsentation, Parfümerie CB, Haarsafari, Mode & Schmuck Engels, 14 Uhr: Schönheit und Bewegung, H. Schöndorf, 14.20 Uhr: Image-Stylberatung, Visagistin F. Spurk, 14.40 Uhr: Wellness-Forum, 15 Uhr: Mrs-Sporty Club, Step-Aerobic und Tanz, 15.30 Uhr, Modenschau Engels Mode & Schmuck, 16 Uhr: Nighme Orientalischer Tanz, 16.15 Uhr: Permanent Make-up, F. Karmann-Steffen. rso