Stefan Dorbach bleibt Ortsvorsteher von Hilbringen

Hilbringen : Grüne schlagen SPD-Mann vor, SPD wählt CDU-Kandidaten

Ortsrat Hilbringen: Stefan Dorbach bleibt Ortsvorsteher.

Fünf CDU-Mitglieder zählt der Hilbringer Ortsrat, vier SPD-Mitglieder und zwei Mitglieder der Grünen.  Die konstituierende Sitzung des neuen Ortsrates, in dem sich nach der Wahl die Sitzverteilung geändert hatte, fand kürzlich unter Leitung von Bürgermeister Marcus Hoffeld im Pfarrheim statt. Als Ortsvorsteherkandidat wurden gemeinsam von der CDU und SPD Amtsinhaber Stefan Dorbach (CDU) und von den Grünen Uwe Lukosz (SPD) vorgeschlagen. Mit einem eindeutigen Votum von neun Stimmen erhielt Dorbach weiter das Vertrauen.

Lukosz wurde mit zwei Stimmen bedacht. Bei der Wahl des Stellvertreters nominierten  ihn SPD und CDU. Die Grünen brachten Doris Darimont-Doll (CDU ins Spiel. Lukosz erhielt ebenfalls neun Stimmen, für Darimont-Doll zwei Stimmen abgegeben.

Der 55-jährige Krankenpfleger Lukosz tritt die Nachfolge der bisherigen stellvertretenden Ortsvorsteherin Doris Darimont-Doll an, die nun als neue Beigeordnete der Stadt Merzig tätig ist. Die Aufgabe des Schriftführers nimmt Maximilian Doll wahr. Bürgermeister Hoffeld dankte den ehemaligen Ortsratsmitgliedern für die Ausübung des Ehrenamtes und wünschte dem wiedergewählten Ortsvorsteher und dessen neuen Stellvertreter sowie allen neuen Mandatsträgern für die Zukunft eine glückliche Hand. Er überreichte dem Ortsvorsteher seine Ernennungsurkunde unter Berufung in das Beamtenverhältnis zum Ehrenbeamten und dem Stellvertreter sein Bestellungsschreiben.

Dorbach bedankte sich für das trotz geänderter Mehrheitsverhältnisse weiter ausgesprochene Vertrauen in seine Amtsführung als Ortsvorsteher und betonte: „Wir hatten in der letzten Zeit Absprachen über eine gute Zukunft von Hilbringen getroffen. Nach dem Demokratieverständnis wurde uns als der Partei, die bei der Wahl meisten Stimmen bekommen hatte, der Vortritt für das Amt des Ortsvorstehers belassen. Mein Dank gilt daher dem SPD-Kollegen Uwe. Lukosz.“

Die neuen Mitglieder des Ortsrates Hilbringen sind: Stefan Dorbach, Doris Darimont-Doll, Norbert Kerber, Stefan Maurer und Maximilian Doll (alle CDU), Uwe Lukosz, Heike Hartz, Oliver Barbian und Markus Schulien (alle SPD) sowie Klaus Borger und Johannes Weiten (beide Grüne).

Mehr von Saarbrücker Zeitung