Stadtrat von Merzig tagt am Donnerstag wieder

Sitzung am Donnerstag : Merziger Stadtrat befasst sich mit Klimaschutz-Themen

Eine umfangreiche Tagesordnung mit allein 18 Punkten im öffentlichen Teil hat der Stadtrat von Merzig in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. September, ab 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses abzuarbeiten.

Unter anderem geht es in der Sitzung um die Elternbeiträge in den Merziger Kindertages-Einrichtungen. Zudem berät das Gremium über einen Antrag der Grünen-Fraktion, der die Ausrufung des Klima-Notstandes in der Kreisstadt zum Gegenstand hat. Zudem plant die Stadtverwaltung, einen Klimaschutzmanager einzustellen – dies soll vom Rat gebilligt werden. Ebenso soll der Rat der Verwaltung den Auftrag erteilen, zu prüfen, welche städtischen Flächen für Aufforstungsmaßnahmen geeignet wären. Weitere Themen der Sitzung sind Planungsangelegenheiten im Zusammenhang mit Bebauungsplänen in Besseringen und Merzig sowie die Änderung des Leistungskataloges beim Merziger Familienpass.

Mehr von Saarbrücker Zeitung