„Stadt - Land - Spielt“ in Merzig Auf Spielefans warten in Merzig einige tolle Leckerbissen

Merzig · Spielefreunde kommen am Sonntag, 11. September, von 10 bis 18 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Merzig, Am Gaswerk 7, voll auf ihre Kosten. Egal ob Klassiker wie „Die Siedler von Catan“ oder „Living Forest“, das Kennerspiel des Jahres: bei der Aktion „Stadt – Land – Spielt“ ist für jeden etwas dabei.

Mittlerweile ein Klassiker: „Die Siedler von Catan“, das heute offiziell „Catan – Das Spiel“ heißt.

Mittlerweile ein Klassiker: „Die Siedler von Catan“, das heute offiziell „Catan – Das Spiel“ heißt.

Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger

Mehrere Tische laden zum gemeinsamen Spielen ein. Zum Angebot zählen auch Quiz- und Partyspiele, die von bis zu zehn Personen zusammen gespielt werden können. Zudem besteht die Möglichkeit, die eigene Sammlung auf einem Brettspiel-Flohmarkt zu erweitern.  

Bei einer Rallye können die Besucher Spiele kennenlernen und Preise gewinnen. Dabei bekommen sie die Aufgabe gestellt, Spiele aus verschiedenen Genres auszuprobieren. Dazu zählen Würfel- und Kartenspiele, aber auch Klassiker und Neuheiten. Auf einem Blatt notieren die Teilnehmer die erfüllten Aufgaben. Wenn dieses vollständig ist, sind sie bei der Verlosung dabei.

Wer sich über die aktuellen Entwicklungen auf dem Spielemarkt informieren möchte, ist ebenfalls richtig. Das Kinderspiel des Jahres, das Kennerspiel des Jahres sowie „Cascadia“, das Spiel des Jahres, harren der Entdeckung. Experten erklären, wie die Spiele funktionieren.

Der Eintritt ist frei.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort