| 19:08 Uhr

Spielt der FC Barcelona in Merzig?

Besseringen. 11. Talents-Cup lockt mit einem Top-Feld: Bayern und Benfica sind klar, Barca noch nicht.

(red) In sechs Wochen findet mit dem Zender Talents-Cup zum zweiten Mal das wohl renommierteste U14-Fußballturnier Deutschlands im Landkreis Merzig-Wadern statt. Das Teilnehmerfeld des Cups, der zum insgesamt elften Mal ausgetragen wird und der bis 2015 in Dillingen stattfand, ist hochkarätiger denn je. Für erstklassigen Sport sorgen die Nachwuchsteams der Bundesligisten rund um den deutschen Rekordmeister Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04. Als internationale Topteams konnten Vorjahressieger Benfica Lissabon, Galatasaray Istanbul, Arsenal London und der FC Metz gewonnen werden. Derzeit arbeitet Organisator Sebastian Britz sogar daran, als absolutes Highlight den FC Barcelona ins Saarland zu holen.


Unter den 18 Teams sind aber auch vier lokale Mannschaften: der SV Saar 05, die JFG Saarlouis-Dillingen, der SC Roden und der gastgebende 1. FC Besseringen teil. Sie bilden mit dem Stellen von Gastfamilien auch die Grundlage der Unterkunft der Teams.

Auf die jungen Sportler wartet die einmalige Chance, sich mit talentierten Fußballern aus ganz Europa zu messen, unter denen sicher auch der eine oder andere zukünftige Star sein wird. Schon heute haben einige Teilnehmer aus den ersten Turnierjahren den Sprung in die Bundesliga geschafft. Wie Mitchell Weiser, der 2009 mit dem 1. FC Köln die Torjägerkanone mit nach Hause nehmen konnte und heute bei Hertha BSC absoluter Leistungsträger ist. Oder Weltmeister Matthias Ginter, damals noch beim SC Freiburg und heute bei Borussia Dortmund. Nicht zu vergessen einer der Aufsteiger in der diesjährigen Saison, Kai Havertz (Bayer Leverkusen) oder Leroy Sané (Manchester City), Serge Gnabry (Werder Bremen) und Timo Werner (RB Leipzig), die allesamt zweimal beim Talents-Cup dabei waren.



Das Turnier findet dieses Jahr am 30. April und 1. Mai im Blättelbornstadion in Merzig statt. Eine Tageskarte kostet 3 Euro, die Turnierkarte 5 Euro. Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.