1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Spannende Drachenbootrennen auf der Saar

Spannende Drachenbootrennen auf der Saar

Merzig. "Bereits zum zehnten Mal erobern am letzten Juniwochenende die Drachenboote die Saar, werden spannende und spektakuläre Wettkämpfe vor mitreißender Kulisse zu beobachten sein, wenn die Paddel zum Taktschlag der Trommler ins Wasser tauchen

Merzig. "Bereits zum zehnten Mal erobern am letzten Juniwochenende die Drachenboote die Saar, werden spannende und spektakuläre Wettkämpfe vor mitreißender Kulisse zu beobachten sein, wenn die Paddel zum Taktschlag der Trommler ins Wasser tauchen. Zahlreiche Teams werden an beiden Tagen wieder ihre Kräfte in den unterschiedlichen Rennen messen", so Oberbürgermeister Alfons Lauer bei der Pressekonferenz anlässlich des Merziger Hafenfestivals.Zum Jubiläums-Hafenfestival lädt die Kreisstadt Merzig zusammen mit dem Merziger Kanuclub an die Untere Saar ein. Gemeinsam mit dem 2. Vorsitzenden des Kanuclubs, Manfred Rauch, stellte der OB das attraktive und abwechslungsreiche Programm für das diesjährige Festival vor. "Es freut mich ganz besonders, dass wir mit unseren Partnern vom Kanuclub Merzig nun schon das 10. Hafenfestival veranstalten", ergänzte der OB und betonte die über die Jahre gewachsene gute Zusammenarbeit der Akteure. Im Leistungs- und Breitensport am Sonntag werden wieder Teams aus dem ganzen Land an den spannenden Rennen teilnehmen, Freizeit- und Hobbymannschaften gehen am Samstag an den Start. Rauch betonte die ungebrochene Attraktivität der Drachenbootrennen und betonte die große Resonanz, die die Merziger Rennen Jahr für Jahr erfahren.Doch nicht nur auf der Saar wird es spannend, rund um den Merziger Yachthafen erleben die Besucher weitere Höhepunkte, erläuterte Lauer. Neben dem Unterhaltungsprogramm am Samstagabend auf der Bühne an der Saar mit dem legendären "Blues Brothers Project" und der bekannten Band "The Alligators" im Vorprogramm, wird auch das große Höhenfeuerwerk mit musikalischer Begleitung alle Besucher in seinen Bann ziehen. Am Samstag findet tagsüber wieder das beliebte Beachvolleyballturnier für Hobbymannschaften statt. Für die kleinen Besucher steht der Sonntag ganz im Zeichen der "Wikinger an der Saar". Sonni Sonnenschein präsentiert abenteuerliche Spiele und spannende Unterhaltung. Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie rund um Brauhaus und Hafenkneipe. Der Kanuclub, der Angelsportverein Merzig, die Hafenangler, der Altstadtförderverein und viele weitere Stände ergänzen das Angebot. Sicherheitstechnisch steht der Tag unter der Betreuung vieler Hilfsdienste, deren Einsatz von Polizeihauptkommissar Gerhard Schneider koordiniert wird. redInfos: Tel. (06861) 8 54 99.