Alles, was das Skaterherz begehrt Auf Brettern, die ihnen die Welt bedeuten

Merzig · In einer kleinen Serie suchen wir Orte im Landkreis Merzig-Wadern auf, an denen sich vor allem auch Jugendliche treffen, austauschen, aktiv betätigen oder einfach Spaß haben. Heute stellen wir unter anderem die Skatehalle in Merzig vor.

Torben Mathieu bei seinem waghalsigen Sprung über das Hindernis

Torben Mathieu bei seinem waghalsigen Sprung über das Hindernis

Foto: Michael Rauch

Skaten ist schon lange keine Randsportart mehr. Fast in jeder Kommune gibt es inzwischen einen Skatepark, mal etwas kleiner, aber mancherorts auch schon etwas größer. In der Kreisstadt Merzig befindet sich seit 2020 eine Skatehalle, die alles hat, was ein Skaterherz benötigt. Sie liegt am Fuße zum Gipsberg und wirkt von außen eher unscheinbar. Doch im Inneren offenbart sich eine Halle, die Skatern alles bietet, was sie für ihren aufregenden Sport benötigen. Sie können rutschen, Hindernisse mit Drehungen überspringen oder in der Halfpipe ihre waghalsigen Kunststücke ausprobieren, Stürze inklusive. Aber ein Verein bietet auch für Anfänger Möglichkeiten, sich an den Sport heranzutasten.