Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:11 Uhr

Sicher unterwegs in den sozialen Netzwerken

Merzig. Am Mittwoch, 7. September, findet um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes eine Veranstaltung zum Thema "Digitale Kommunikation sicher nutzen" in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, der Verbraucherzentrale des Saarlandes und der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt statt. Die sozialen Netzwerke bieten Vereinen in Form von Messenger-Diensten, Internet, Smartphones, Tablets und so weiter zahlreiche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, Werbung und Organisation. Hierbei ist es empfehlenswert, die Hinweise von Verbraucher- und Datenschützer zu beachten, um alle Vor- und Nachteile zu kennen. Ziel der Veranstaltung ist die Sensibilisierung von Vereinsmitgliedern für die Formen der digitalen Kommunikation, datenschutzrechtliche Bestimmungen und Risiken dieser Angebote im Internet. red

Anmeldungen zur Veranstaltung sind erbeten bei der Ehrenamtbörse des Landkreises, Telefon (0 68 61) 80 265 oder per

E-Mail an h.wilbois@merzig-

wadern.de.