SG Merzig-Mettlach II Schießt der Ex-Trainer der ersten Mannschaft nun die zweite zum Aufstieg?

Friedrichweiler/Merzig · Trotz einer fast perfekten Saison muss die SG Mettlach-Merzig II um den Aufstieg zittern. An diesem Mittwoch startet Dreier-Runde.

 Schießt Holger Klein, bis zur Winterpause Trainer der ersten Mannschaft der SG Mettlach-Merzig, nun die zweite in die Bezirksliga?

Schießt Holger Klein, bis zur Winterpause Trainer der ersten Mannschaft der SG Mettlach-Merzig, nun die zweite in die Bezirksliga?

Foto: Britz Heiko/Heiko Britz

Gibt es beim SV Friedrichweiler zum zweiten Mal in dieser Saison Aufstiegsjubel? Die erste Mannschaft des Clubs wurde bereits vor einigen Wochen Meister der Fußball-Landesliga und steigt in die Verbandsliga auf. Die Reserve des Vereins kann nun den Sprung in die Bezirksliga schaffen. Als Vizemeister der Kreisliga A Saar hat sich der SV für eine Dreierrunde um einen zusätzlichen Platz in einer Bezirksliga im Kreis Westsaar qualifiziert. Im ersten Spiel trifft der SV an diesem Mittwoch um 19 Uhr in Fraulautern auf die SG Mettlach-Merzig II, den Vizemeister der Kreisliga A Untere Saar.