Schulgarten in Brotdorf wird jetzt so richtig gemütlich

Brotdorf · Die Spende von Minister Reinhold Jost ist angekommen. Mit Begeisterung nahmen kürzlich die Brotdorfer Schulkinder mit ihren Ferienbetreuerinnen eine massive Sitzplatzgarnitur in ihrem Schulgarten in Empfang. Der stellvertretende Ortsvorsteher Norbert Streit, Klaus Massem und weitere Vertreter des Obst- und Gartenbauvereins bedankten sich beim Saar-Forst und den Helfern der Arbeitsgemeinschaft vom Arbeiter-Samariter-Bund " für die Anfertigung und Herrichtung des attraktiven Sitzplatzes.

 Hier können fast alle gleichzeitig Platz nehmen: die neue Schulsitzecke in Brotdorf. Foto: Hans Rehlinger

Hier können fast alle gleichzeitig Platz nehmen: die neue Schulsitzecke in Brotdorf. Foto: Hans Rehlinger

Foto: Hans Rehlinger

Beim Rommelboozen-Workshop hatten die Kinder besonders viel Spaß. Für die anstrengende Aushöhlarbeit belohnten sie sich anschließend mit selbst gebackenem Stockbrot am Lagerfeuer. Die Kartoffel- und Kohl-ernte steht nun bevor. Mit den Ernteerzeugnissen wird wiederum die Merziger Tafel überrascht werden.