Schützenverein Merzig hat seine langjährigen Mitglieder geehrt

Merzig : Schützenverein Merzig ehrt Mitglieder

In seiner Mitgliederversammlung hat der Schützenverein Merzig vor kurzem langjährigen Mitglieder geehrt. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Michael Mayer geehrt, für 30 Jahre Hans Joachim Schreiner.

Bereits seit 40 Jahren gehören Udo Broderius, Hans-Georg Engelhard, Andy Gorski, Thomas Heiser, und Kurt Patz dem Verein an.

Besonders hervorgehoben wurden außerdem die Leistungen einiger Schützen. Besonders erfolgreich bei den Landesmeisterschaften 2018 waren: Klothilde Seckler mit dem zweiten Platz in der Damenaltersklasse bei LM WA Bogen Halle. Bei der Landesmeisterschaft WA im Freien 2018 haben fünf Bogenschützinnen und Bogenschützen des SV Merzig teilgenommen, hier gab es zwei Landesmeister: Lukas Goergen und Benjamin Sohns und drei Vizelandesmeister: Klothilde Seckler, Klaus Seckler und Leon Schmid in ihren jeweiligen Klassen. In der Disziplin 3D sind Klothilde und Klaus Seckler Landesmeister geworden. Bei der LM Feldbogen 2018 wurde abermals Klaus Seckler Landesmeister in der Altersklasse. Außerdem erreichte die Bogenmannschaft mit Rolf Steenblock, Michael Hacke, Klaus und Klothilde Seckler in der Oberliga Saarlouis-Merzig/Nordsaar den ersten Platz mit 7606 Ringen. Weiter erfolgreich auf Landesebene: mit der Luftpistole Auflage Fred Kledtke mit einem dritten Platz und Helga Schirra und Kurt Patz mit dem ersten Platz. Letztere wurde auch in der Disziplin 25-Meter-Pistole Auflage ebenfalls Erster.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden Johannes Laubenthal als Präsident und Rolf Steenblock und Giuseppe D’Auria als Vizepräsidenten in Ihren Ämtern bestätigt. Neu besetzt wurden das Amt des Sportwartes mit Jörg Groß und der Jugendleiterin mit Dorothee Weber.

Mehr von Saarbrücker Zeitung