| 20:51 Uhr

Merzig
KlangArt feiert fünfjähriges Bestehen

In der Merziger Friedenskirche zeigten die KlangArt-Musikschüler bei einem Konzert ihr Können.
In der Merziger Friedenskirche zeigten die KlangArt-Musikschüler bei einem Konzert ihr Können. FOTO: KlangArt
Merzig. Fünfjähriges Bestehen feierte die Musikschule KlangArt vor kurzem mit einem Schülerkonzert unter Frank Schneider in der Friedenskirche in Merzig. Rund 100 Zuhörer lauschten dem abwechslungsreichen Programm mit Klavier- und Akkordeonmusik von Klassik, über bekannte Filmmelodien bis hin zu modernen Songs und deutschen Schlagern.

Dr. Manfred Kost wies in seinen Grußworten auf die besondere Bedeutung der Musik hin und konnte aus ganz persönlicher Erfahrung die Arbeit würdigen, die Frank Schneider seit 2013 leistet. In den vergangenen Jahren wuchs die Schülerzahl stetig, sodass heute nach Angaben von KlangArt rund 50 Schüler von Frank Schneider unterrichtet werden. Neben Akkordeon und Klavier wird mittlerweile auch Saxophon angeboten. Melodica und Blockflöte sind besonderes für kleinere Kinder als Einstiegsinstrumente geeignet. Um auch die musikalische Arbeit an anderer Stelle zu unterstützen bat die Musikschule KlangArt um eine Spende. Die Flötengruppe in der Evangelischen Kirchengemeinde von Frank Paqué möchte sich eine Großbassflöte anschaffen, 375 Euro wurden dafür in die Spendenbox geworfen.


Die Musikschule KlangArt bietet kostenlose Probestunden, Anmeldung unter Tel. (0152) 31 07 25 31.