| 20:31 Uhr

Leck ins Gasleitung
Schaufel von Minibagger reißt Loch in Gasleitung

Besseringen.

Nach einem Leck in einer Gasleitung am Montagabend sind einige Häuser in der Brückenstraße in Besseringen kurzfristig evakuiert worden. Wie die Polizei in Merzig mitteilte, hat ein Anwohner gegen 18.20 Uhr bei Arbeiten auf seinem Grundstück die Gasleitung mit der Schaufel eines Minibaggers beschädigt. Dabei entstand ein Loch von etwa fünf Zentimetern Größe in der Leitung. Wegen des austretenden Gases mussten nach Angaben der Polizei einige Häuser evakuiert werden, zudem wurde der Bahnverkehr kurzfristig eingestellt. Da das Leck schnell provisorisch repariert wurde, konnte die Evakuierung gegen 20 Uhr wieder aufgehoben werden. Verletzt wurde niemand.